Angebote zu "Sqlab" (314 Treffer)

SQlab 611 Ergowave Active Sattel - 12 cm
€ 149.95
Angebot
€ 141.99 *
ggf. zzgl. Versand

Der 611 Ergowave active wurde präzise auf die Bedürfnisse im Gelände abgestimmt und auf die Anforderungen für All-Mountain und Enduro perfektioniert. Der Sattel sorgt durch seine wellenartige Form und das hochgezogene Heck für den perfekten Halt nach hinten und eine optimale Druckverteilung bis in die tiefen Strukturen des Körpers wodurch die Kraftübertragung auf das Pedal wesentlich verbessert wird. Die tieferliegende Nase schafft in Kombination mit der Vertiefung in der Mitte mehr Platz und Freiraum für den Dammbereich. Für noch bessere Druckentlastung, gerade bei längeren Anstiegen im Gelände, wurde die Sattelnase beim 611er im Vergleich zum 612er ca. 4mm breiter, dabei aber genauso flach und mit möglichst großer Auflagefläche konzipiert. Das Polstermaterial wurde speziell auf die Anforderungen des MTB angepasst und verfügt gegenüber den 612 Ergowave Modellen über mehr Dämpfung im ruppigen Gelände. Hochwertiger Kevlarbezug schützt die besonders beanspruchten Stellen am Sattel. Durch die SQlab active-Satteltechnologie folgt der Sattel der Tretbewegung, der Komfort erhöht sich, die Bandscheiben werden mobilisiert und der Druck auf die Sitzknochen wird minimiert. Mehr über die ERGOWAVE® Ergonomie DIE PERFEKTE PASSFORM Voraussetzung für maximale Performance ist die perfekt auf den Sportler abgestimmte Passform. Erhältliche Breiten: 12 / 13 / 14 / 15cm SPORTLICHES HECK Das hochgezogene Heck ergibt mehr Halt nach hinten und sorgt für eine effizientere Kraftübertragung. ENERGIE SPAREN Die sich vom Heck nach vorne streckende wellenförmige Erhebung der Ergowave® passt in Ihrer Form perfekt zu den meist bauchigen Sitzbeinästen. Der Fahrer muss keine kraftraubenden Schutzhaltungen einnehmen. Die ganze Energie steht dem Vortrieb zur Verfügung. SATTELNASE TIEFERGELEGT Die im Niveau tieferliegende Sattelnase drückt dementsprechend weniger stark auf die empfindlichen Stellen. Beim Mann und bei der Frau gleichermaßen. WARNUNG - UCI (UCI Reglement: Die Sattelnase darf im Niveau maximal 1cm unterhalb der höchsten Erhebung des Sattels liegen). Alle Rennfahrer die an Veranstaltungen teilnehmen, die dem UCI Reglement unterliegen, bitten wir darauf zu achten, den Sattel so zu montieren, dass die Sattelnase leicht nach oben zeigt. Allen anderen: Viel Spaß mit allen Vorteilen der ergonomisch perfekten Ergowave®! BIOMECHANIK Durch die aus biomechanischer Sicht dem Laufen ähnliche seitliche Beckenbewebung der SQlab active Technologie um bis zu 7° erhöht sich die Effizienz der Tretbewegung. Gleichzeitig werden die Bandscheiben entlastet und der Komfort an den Sitzknochen erhöht. FAHRWERKS SETUP Die bewährte SQlab active Technologie wurde für den Einsatzbereich Road und MTB Race straffer abgestimmt und ist zusätzlich über Elastomere in drei Härtegraden einstellbar. DER DIP Die leichte Vertiefung in der Mitte des Sattels reduziert den Druck auf die empfindlichen Strukturen des Dammbereichs. TIEF UND FLACH Die flache nur sehr leicht gewölbte Form der Sattelnase ergibt eine maximale Kontaktfläche mit dementsprechend wenig Druck. Dadurch ist die Nase gleichzeitig sehr schmal und die seitliche Reibung während der Tretbewegung wird auf ein Minimum reduziert. Diese SQlab MaxContact® genannte Form hat sich auch bereits bei einigen anderen Racemodellen in den letzten Jahren bewährt und wurde für die Ergowave® Serie noch konsequenter umgesetzt.

Anbieter: Bike24
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
SQlab 621 Ergolux Active Sattel - 24cm
€ 79.95 *
zzgl. € 3.99 Versand

ERGOLUX active - Der City und Comfortsattel Im Vergleich zu den sehr straff und schlank geschnittenen ERGOWAVE® Modellen, bietet der 621 ERGOLUX® active mehr Volumen in der Polsterung, der Schaum kann dadurch etwas weicher werden. Die Auflagefläche ist durch die doppelte Welle deutlich größer als vorher, dadurch sinken die Sitzknochen weniger tief ein. Die Nachteile die normalerweise bei weicheren Schäumen durch das einsinken der Sitzknochen auftreten können, gibt es bei der ERGOLUX® dadurch nicht. Die erste Stufe nimmt den hinteren Teil der Sitzknochen auf, bietet perfekten Halt und sorgt dadurch für eine verbesserte Kraftübertragung aufs Pedal. Die zweite Stufe nimmt die bereits entlasteten Sitzbeinäste optimal auf und sorgt dadurch für eine bestmögliche Druckverteilung. Der Damm und der vordere Bereich der Schambeine und des Schambeinbogens bekommt, durch die noch einmal tieferliegende Sattelnase, mehr Freiraum. Durch das bewährte SQlab active System folgt der Sattel der Tretbewegung, der Komfort erhöht sich, die Bandscheiben werden geschont und der Druck auf die Sitzknochen wird ein weiteres Mal reduziert. Der Flex und die active Bewegung lassen sich über die Komfortsticks im active Dämpfer auf das Körpergewicht einstellen. Weitere Eigenschaften: Active Technologie mit 4 Dämpfungssticks erlaubt eine horizontale Bewegung des Beckens ERGOLUX Form sorgt für optimale Druckverteilung innerhalb der Sitzbeinäste für noch mehr Komfort und Leistung Entlastet den Dammbereich zu 70% Unisex Konstruktion für Damen und Herren MAXCONTACT Sattelnase reduziert Druck Wasserabweisendes Bezugsmaterial SQlab Active Satteltechnologie Der Sattel erlaubt durch seine Konstruktion eine Bewegung des Beckens in horizontaler Ebene. Die Durchführung der sogenannten Beckenschaukel ist dadurch - wie beim natürlichen Gehen - gewährleistet. Dadurch wird ein runder Tritt erzeugt, der für eine Entlastung von Bandscheiben und Facettengelenken sorgen kann. Dies kann zu einem ermüdungsfreieren Fahren und zur Verhinderung von Beschwerden im Bereich der unteren Lendenwirbelsäule beitragen.

Anbieter: Bike24
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
SQlab 621 Ergolux Active Sattel - 21cm
€ 79.95 *
zzgl. € 3.99 Versand

ERGOLUX active - Der City und Comfortsattel Im Vergleich zu den sehr straff und schlank geschnittenen ERGOWAVE® Modellen, bietet der 621 ERGOLUX® active mehr Volumen in der Polsterung, der Schaum kann dadurch etwas weicher werden. Die Auflagefläche ist durch die doppelte Welle deutlich größer als vorher, dadurch sinken die Sitzknochen weniger tief ein. Die Nachteile die normalerweise bei weicheren Schäumen durch das einsinken der Sitzknochen auftreten können, gibt es bei der ERGOLUX® dadurch nicht. Die erste Stufe nimmt den hinteren Teil der Sitzknochen auf, bietet perfekten Halt und sorgt dadurch für eine verbesserte Kraftübertragung aufs Pedal. Die zweite Stufe nimmt die bereits entlasteten Sitzbeinäste optimal auf und sorgt dadurch für eine bestmögliche Druckverteilung. Der Damm und der vordere Bereich der Schambeine und des Schambeinbogens bekommt, durch die noch einmal tieferliegende Sattelnase, mehr Freiraum. Durch das bewährte SQlab active System folgt der Sattel der Tretbewegung, der Komfort erhöht sich, die Bandscheiben werden geschont und der Druck auf die Sitzknochen wird ein weiteres Mal reduziert. Der Flex und die active Bewegung lassen sich über die Komfortsticks im active Dämpfer auf das Körpergewicht einstellen. Weitere Eigenschaften: Active Technologie mit 4 Dämpfungssticks erlaubt eine horizontale Bewegung des Beckens ERGOLUX Form sorgt für optimale Druckverteilung innerhalb der Sitzbeinäste für noch mehr Komfort und Leistung Entlastet den Dammbereich zu 70% Unisex Konstruktion für Damen und Herren MAXCONTACT Sattelnase reduziert Druck Wasserabweisendes Bezugsmaterial SQlab Active Satteltechnologie Der Sattel erlaubt durch seine Konstruktion eine Bewegung des Beckens in horizontaler Ebene. Die Durchführung der sogenannten Beckenschaukel ist dadurch - wie beim natürlichen Gehen - gewährleistet. Dadurch wird ein runder Tritt erzeugt, der für eine Entlastung von Bandscheiben und Facettengelenken sorgen kann. Dies kann zu einem ermüdungsfreieren Fahren und zur Verhinderung von Beschwerden im Bereich der unteren Lendenwirbelsäule beitragen.

Anbieter: Bike24
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
SQlab 621 Ergolux Active Sattel - 18cm
€ 79.95 *
zzgl. € 3.99 Versand

ERGOLUX active - Der City und Comfortsattel Im Vergleich zu den sehr straff und schlank geschnittenen ERGOWAVE® Modellen, bietet der 621 ERGOLUX® active mehr Volumen in der Polsterung, der Schaum kann dadurch etwas weicher werden. Die Auflagefläche ist durch die doppelte Welle deutlich größer als vorher, dadurch sinken die Sitzknochen weniger tief ein. Die Nachteile die normalerweise bei weicheren Schäumen durch das einsinken der Sitzknochen auftreten können, gibt es bei der ERGOLUX® dadurch nicht. Die erste Stufe nimmt den hinteren Teil der Sitzknochen auf, bietet perfekten Halt und sorgt dadurch für eine verbesserte Kraftübertragung aufs Pedal. Die zweite Stufe nimmt die bereits entlasteten Sitzbeinäste optimal auf und sorgt dadurch für eine bestmögliche Druckverteilung. Der Damm und der vordere Bereich der Schambeine und des Schambeinbogens bekommt, durch die noch einmal tieferliegende Sattelnase, mehr Freiraum. Durch das bewährte SQlab active System folgt der Sattel der Tretbewegung, der Komfort erhöht sich, die Bandscheiben werden geschont und der Druck auf die Sitzknochen wird ein weiteres Mal reduziert. Der Flex und die active Bewegung lassen sich über die Komfortsticks im active Dämpfer auf das Körpergewicht einstellen. Weitere Eigenschaften: Active Technologie mit 4 Dämpfungssticks erlaubt eine horizontale Bewegung des Beckens ERGOLUX Form sorgt für optimale Druckverteilung innerhalb der Sitzbeinäste für noch mehr Komfort und Leistung Entlastet den Dammbereich zu 70% Unisex Konstruktion für Damen und Herren MAXCONTACT Sattelnase reduziert Druck Wasserabweisendes Bezugsmaterial SQlab Active Satteltechnologie Der Sattel erlaubt durch seine Konstruktion eine Bewegung des Beckens in horizontaler Ebene. Die Durchführung der sogenannten Beckenschaukel ist dadurch - wie beim natürlichen Gehen - gewährleistet. Dadurch wird ein runder Tritt erzeugt, der für eine Entlastung von Bandscheiben und Facettengelenken sorgen kann. Dies kann zu einem ermüdungsfreieren Fahren und zur Verhinderung von Beschwerden im Bereich der unteren Lendenwirbelsäule beitragen.

Anbieter: Bike24
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
SQlab 611 Ergowave CrMo Sattel - 12 cm
€ 89.95
Angebot
€ 84.99 *
zzgl. € 3.99 Versand

Der perfekte Einstieg in die SQlab Ergonomie SQlab hat ein Einstiegsmodell für alle Ergonomie-Interessierten geschaffen: Der 611 Ergowave mit CrMo Streben. Der 611 Ergowave CrMo wurde präzise auf die Bedürfnisse im Gelände abgestimmt und auf die Anforderungen für All-Mountain und Enduro perfektioniert. Der Sattel sorgt durch seine wellenartige Form und das hochgezogene Heck für den perfekten Halt nach hinten und eine optimale Druckverteilung bis in die tiefen Strukturen des Körpers wodurch die Kraftübertragung auf das Pedal wesentlich verbessert wird. Die tieferliegende Nase schafft in Kombination mit der Vertiefung in der Mitte mehr Platz und Freiraum für den Dammbereich. Für noch bessere Druckentlastung, gerade bei längeren Anstiegen im Gelände, wurde die Sattelnase beim 611er im Vergleich zum 612er ca. 4 mm breiter, dabei aber genauso flach und mit möglichst großer Auflagefläche konzipiert. Das Polstermaterial wurde speziell auf die Anforderungen des MTB angepasst und verfügt gegenüber den 612 Ergowave Modellen über mehr Dämpfung im ruppigen Gelände. Hochwertiger Kevlarbezug schützt die besonders beanspruchten Stellen am Sattel. Die Flexeigenschaften des Sattels sind für einen maximalen Komfort bis 75 kg abgestimmt. Die Maximalbelastung sollte 90 kg nicht überschreiten. Mehr über die ERGOWAVE® Ergonomie DIE PERFEKTE PASSFORM Voraussetzung für maximale Performance ist die perfekt auf den Sportler abgestimmte Passform. Erhältliche Breiten: 12 / 13 / 14 / 15 cm SPORTLICHES HECK Das hochgezogene Heck ergibt mehr Halt nach hinten und sorgt für eine effizientere Kraftübertragung. ENERGIE SPAREN Die sich vom Heck nach vorne streckende wellenförmige Erhebung der Ergowave® passt in Ihrer Form perfekt zu den meist bauchigen Sitzbeinästen. Der Fahrer muss keine kraftraubenden Schutzhaltungen einnehmen. Die ganze Energie steht dem Vortrieb zur Verfügung. SATTELNASE TIEFERGELEGT Die im Niveau tieferliegende Sattelnase drückt dementsprechend weniger stark auf die empfindlichen Stellen. Beim Mann und bei der Frau gleichermaßen. WARNUNG - UCI (UCI Reglement: Die Sattelnase darf im Niveau maximal 1cm unterhalb der höchsten Erhebung des Sattels liegen). Alle Rennfahrer die an Veranstaltungen teilnehmen, die dem UCI Reglement unterliegen, bitten wir darauf zu achten, den Sattel so zu montieren, dass die Sattelnase leicht nach oben zeigt. Allen anderen: Viel Spaß mit allen Vorteilen der ergonomisch perfekten Ergowave®! DER DIP Die leichte Vertiefung in der Mitte des Sattels reduziert den Druck auf die empfindlichen Strukturen des Dammbereichs. TIEF UND FLACH Die flache nur sehr leicht gewölbte Form der Sattelnase ergibt eine maximale Kontaktfläche mit dementsprechend wenig Druck. Dadurch ist die Nase gleichzeitig sehr schmal und die seitliche Reibung während der Tretbewegung wird auf ein Minimum reduziert. Diese SQlab MaxContact® genannte Form hat sich auch bereits bei einigen anderen Racemodellen in den letzten Jahren bewährt und wurde für die Ergowave® Serie noch konsequenter umgesetzt.

Anbieter: Bike24
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
SQlab 611 Ergowave CrMo Sattel - 13 cm
€ 89.95
Angebot
€ 84.99 *
zzgl. € 3.99 Versand

Der perfekte Einstieg in die SQlab Ergonomie SQlab hat ein Einstiegsmodell für alle Ergonomie-Interessierten geschaffen: Der 611 Ergowave mit CrMo Streben. Der 611 Ergowave CrMo wurde präzise auf die Bedürfnisse im Gelände abgestimmt und auf die Anforderungen für All-Mountain und Enduro perfektioniert. Der Sattel sorgt durch seine wellenartige Form und das hochgezogene Heck für den perfekten Halt nach hinten und eine optimale Druckverteilung bis in die tiefen Strukturen des Körpers wodurch die Kraftübertragung auf das Pedal wesentlich verbessert wird. Die tieferliegende Nase schafft in Kombination mit der Vertiefung in der Mitte mehr Platz und Freiraum für den Dammbereich. Für noch bessere Druckentlastung, gerade bei längeren Anstiegen im Gelände, wurde die Sattelnase beim 611er im Vergleich zum 612er ca. 4 mm breiter, dabei aber genauso flach und mit möglichst großer Auflagefläche konzipiert. Das Polstermaterial wurde speziell auf die Anforderungen des MTB angepasst und verfügt gegenüber den 612 Ergowave Modellen über mehr Dämpfung im ruppigen Gelände. Hochwertiger Kevlarbezug schützt die besonders beanspruchten Stellen am Sattel. Die Flexeigenschaften des Sattels sind für einen maximalen Komfort bis 75 kg abgestimmt. Die Maximalbelastung sollte 90 kg nicht überschreiten. Mehr über die ERGOWAVE® Ergonomie DIE PERFEKTE PASSFORM Voraussetzung für maximale Performance ist die perfekt auf den Sportler abgestimmte Passform. Erhältliche Breiten: 12 / 13 / 14 / 15 cm SPORTLICHES HECK Das hochgezogene Heck ergibt mehr Halt nach hinten und sorgt für eine effizientere Kraftübertragung. ENERGIE SPAREN Die sich vom Heck nach vorne streckende wellenförmige Erhebung der Ergowave® passt in Ihrer Form perfekt zu den meist bauchigen Sitzbeinästen. Der Fahrer muss keine kraftraubenden Schutzhaltungen einnehmen. Die ganze Energie steht dem Vortrieb zur Verfügung. SATTELNASE TIEFERGELEGT Die im Niveau tieferliegende Sattelnase drückt dementsprechend weniger stark auf die empfindlichen Stellen. Beim Mann und bei der Frau gleichermaßen. WARNUNG - UCI (UCI Reglement: Die Sattelnase darf im Niveau maximal 1cm unterhalb der höchsten Erhebung des Sattels liegen). Alle Rennfahrer die an Veranstaltungen teilnehmen, die dem UCI Reglement unterliegen, bitten wir darauf zu achten, den Sattel so zu montieren, dass die Sattelnase leicht nach oben zeigt. Allen anderen: Viel Spaß mit allen Vorteilen der ergonomisch perfekten Ergowave®! DER DIP Die leichte Vertiefung in der Mitte des Sattels reduziert den Druck auf die empfindlichen Strukturen des Dammbereichs. TIEF UND FLACH Die flache nur sehr leicht gewölbte Form der Sattelnase ergibt eine maximale Kontaktfläche mit dementsprechend wenig Druck. Dadurch ist die Nase gleichzeitig sehr schmal und die seitliche Reibung während der Tretbewegung wird auf ein Minimum reduziert. Diese SQlab MaxContact® genannte Form hat sich auch bereits bei einigen anderen Racemodellen in den letzten Jahren bewährt und wurde für die Ergowave® Serie noch konsequenter umgesetzt.

Anbieter: Bike24
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
SQlab 611 Ergowave CrMo Sattel - 15 cm
€ 89.95
Angebot
€ 84.99 *
zzgl. € 3.99 Versand

Der perfekte Einstieg in die SQlab Ergonomie SQlab hat ein Einstiegsmodell für alle Ergonomie-Interessierten geschaffen: Der 611 Ergowave mit CrMo Streben. Der 611 Ergowave CrMo wurde präzise auf die Bedürfnisse im Gelände abgestimmt und auf die Anforderungen für All-Mountain und Enduro perfektioniert. Der Sattel sorgt durch seine wellenartige Form und das hochgezogene Heck für den perfekten Halt nach hinten und eine optimale Druckverteilung bis in die tiefen Strukturen des Körpers wodurch die Kraftübertragung auf das Pedal wesentlich verbessert wird. Die tieferliegende Nase schafft in Kombination mit der Vertiefung in der Mitte mehr Platz und Freiraum für den Dammbereich. Für noch bessere Druckentlastung, gerade bei längeren Anstiegen im Gelände, wurde die Sattelnase beim 611er im Vergleich zum 612er ca. 4 mm breiter, dabei aber genauso flach und mit möglichst großer Auflagefläche konzipiert. Das Polstermaterial wurde speziell auf die Anforderungen des MTB angepasst und verfügt gegenüber den 612 Ergowave Modellen über mehr Dämpfung im ruppigen Gelände. Hochwertiger Kevlarbezug schützt die besonders beanspruchten Stellen am Sattel. Die Flexeigenschaften des Sattels sind für einen maximalen Komfort bis 75 kg abgestimmt. Die Maximalbelastung sollte 90 kg nicht überschreiten. Mehr über die ERGOWAVE® Ergonomie DIE PERFEKTE PASSFORM Voraussetzung für maximale Performance ist die perfekt auf den Sportler abgestimmte Passform. Erhältliche Breiten: 12 / 13 / 14 / 15 cm SPORTLICHES HECK Das hochgezogene Heck ergibt mehr Halt nach hinten und sorgt für eine effizientere Kraftübertragung. ENERGIE SPAREN Die sich vom Heck nach vorne streckende wellenförmige Erhebung der Ergowave® passt in Ihrer Form perfekt zu den meist bauchigen Sitzbeinästen. Der Fahrer muss keine kraftraubenden Schutzhaltungen einnehmen. Die ganze Energie steht dem Vortrieb zur Verfügung. SATTELNASE TIEFERGELEGT Die im Niveau tieferliegende Sattelnase drückt dementsprechend weniger stark auf die empfindlichen Stellen. Beim Mann und bei der Frau gleichermaßen. WARNUNG - UCI (UCI Reglement: Die Sattelnase darf im Niveau maximal 1cm unterhalb der höchsten Erhebung des Sattels liegen). Alle Rennfahrer die an Veranstaltungen teilnehmen, die dem UCI Reglement unterliegen, bitten wir darauf zu achten, den Sattel so zu montieren, dass die Sattelnase leicht nach oben zeigt. Allen anderen: Viel Spaß mit allen Vorteilen der ergonomisch perfekten Ergowave®! DER DIP Die leichte Vertiefung in der Mitte des Sattels reduziert den Druck auf die empfindlichen Strukturen des Dammbereichs. TIEF UND FLACH Die flache nur sehr leicht gewölbte Form der Sattelnase ergibt eine maximale Kontaktfläche mit dementsprechend wenig Druck. Dadurch ist die Nase gleichzeitig sehr schmal und die seitliche Reibung während der Tretbewegung wird auf ein Minimum reduziert. Diese SQlab MaxContact® genannte Form hat sich auch bereits bei einigen anderen Racemodellen in den letzten Jahren bewährt und wurde für die Ergowave® Serie noch konsequenter umgesetzt.

Anbieter: Bike24
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
SQlab 611 Ergowave CrMo Sattel - 14 cm
€ 89.95
Angebot
€ 84.99 *
zzgl. € 3.99 Versand

Der perfekte Einstieg in die SQlab Ergonomie SQlab hat ein Einstiegsmodell für alle Ergonomie-Interessierten geschaffen: Der 611 Ergowave mit CrMo Streben. Der 611 Ergowave CrMo wurde präzise auf die Bedürfnisse im Gelände abgestimmt und auf die Anforderungen für All-Mountain und Enduro perfektioniert. Der Sattel sorgt durch seine wellenartige Form und das hochgezogene Heck für den perfekten Halt nach hinten und eine optimale Druckverteilung bis in die tiefen Strukturen des Körpers wodurch die Kraftübertragung auf das Pedal wesentlich verbessert wird. Die tieferliegende Nase schafft in Kombination mit der Vertiefung in der Mitte mehr Platz und Freiraum für den Dammbereich. Für noch bessere Druckentlastung, gerade bei längeren Anstiegen im Gelände, wurde die Sattelnase beim 611er im Vergleich zum 612er ca. 4 mm breiter, dabei aber genauso flach und mit möglichst großer Auflagefläche konzipiert. Das Polstermaterial wurde speziell auf die Anforderungen des MTB angepasst und verfügt gegenüber den 612 Ergowave Modellen über mehr Dämpfung im ruppigen Gelände. Hochwertiger Kevlarbezug schützt die besonders beanspruchten Stellen am Sattel. Die Flexeigenschaften des Sattels sind für einen maximalen Komfort bis 75 kg abgestimmt. Die Maximalbelastung sollte 90 kg nicht überschreiten. Mehr über die ERGOWAVE® Ergonomie DIE PERFEKTE PASSFORM Voraussetzung für maximale Performance ist die perfekt auf den Sportler abgestimmte Passform. Erhältliche Breiten: 12 / 13 / 14 / 15 cm SPORTLICHES HECK Das hochgezogene Heck ergibt mehr Halt nach hinten und sorgt für eine effizientere Kraftübertragung. ENERGIE SPAREN Die sich vom Heck nach vorne streckende wellenförmige Erhebung der Ergowave® passt in Ihrer Form perfekt zu den meist bauchigen Sitzbeinästen. Der Fahrer muss keine kraftraubenden Schutzhaltungen einnehmen. Die ganze Energie steht dem Vortrieb zur Verfügung. SATTELNASE TIEFERGELEGT Die im Niveau tieferliegende Sattelnase drückt dementsprechend weniger stark auf die empfindlichen Stellen. Beim Mann und bei der Frau gleichermaßen. WARNUNG - UCI (UCI Reglement: Die Sattelnase darf im Niveau maximal 1cm unterhalb der höchsten Erhebung des Sattels liegen). Alle Rennfahrer die an Veranstaltungen teilnehmen, die dem UCI Reglement unterliegen, bitten wir darauf zu achten, den Sattel so zu montieren, dass die Sattelnase leicht nach oben zeigt. Allen anderen: Viel Spaß mit allen Vorteilen der ergonomisch perfekten Ergowave®! DER DIP Die leichte Vertiefung in der Mitte des Sattels reduziert den Druck auf die empfindlichen Strukturen des Dammbereichs. TIEF UND FLACH Die flache nur sehr leicht gewölbte Form der Sattelnase ergibt eine maximale Kontaktfläche mit dementsprechend wenig Druck. Dadurch ist die Nase gleichzeitig sehr schmal und die seitliche Reibung während der Tretbewegung wird auf ein Minimum reduziert. Diese SQlab MaxContact® genannte Form hat sich auch bereits bei einigen anderen Racemodellen in den letzten Jahren bewährt und wurde für die Ergowave® Serie noch konsequenter umgesetzt.

Anbieter: Bike24
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
SQlab 612 Ergowave Carbon Sattel - 15 cm
€ 189.95
Angebot
€ 179.99 *
ggf. zzgl. Versand

Der gewichtsoptimierte 612 Ergowave Carbon wurde speziell auf die Bedürfnisse des Racers auf dem Rennrad und MTB entwickelt. Mit 147g ist er das leichteste Modell aus der 612er Ergowave-Serie. Der Sattel sorgt durch seine wellenartige Form und das hochgezogene Heck für den perfekten Halt nach hinten und eine optimale Druckverteilung bis in die tiefen Strukturen des Körpers wodurch die Kraftübertragung auf das Pedal wesentlich verbessert wird. Die tieferliegende Nase schafft in Kombination mit der Vertiefung in der Mitte mehr Platz und Freiraum für den Dammbereich. Die flache, dennoch schlanke SQlab MaxContact® Sattelnase, sowie die straffe Polsterung, wurden beim 612er optimal auf die Bedürfnisse auf dem Rennrad abgestimmt. Mehr zur ERGOWAVE® Ergonomie DIE PERFEKTE PASSFORM Voraussetzung für maximale Performance ist die perfekt auf den Sportler abgestimmte Passform. Erhältliche Breiten: 12 / 13 / 14 / 15cm SPORTLICHES HECK Das hochgezogene Heck ergibt mehr Halt nach hinten und sorgt für eine effizientere Kraftübertragung. ENERGIE SPAREN Die sich vom Heck nach vorne streckende wellenförmige Erhebung der Ergowave® passt in Ihrer Form perfekt zu den meist bauchigen Sitzbeinästen. Der Fahrer muss keine kraftraubenden Schutzhaltungen einnehmen. Die ganze Energie steht dem Vortrieb zur Verfügung. SATTELNASE TIEFERGELEGT Die im Niveau tieferliegende Sattelnase drückt dementsprechend weniger stark auf die empfindlichen Stellen. Beim Mann und bei der Frau gleichermaßen. WARNUNG - UCI (UCI Reglement: Die Sattelnase darf im Niveau maximal 1cm unterhalb der höchsten Erhebung des Sattels liegen). Alle Rennfahrer die an Veranstaltungen teilnehmen, die dem UCI Reglement unterliegen, bitten wir darauf zu achten, den Sattel so zu montieren, dass die Sattelnase leicht nach oben zeigt. Allen anderen: Viel Spaß mit allen Vorteilen der ergonomisch perfekten Ergowave®! DER DIP Die leichte Vertiefung in der Mitte des Sattels reduziert den Druck auf die empfindlichen Strukturen des Dammbereichs. TIEF UND FLACH Die flache nur sehr leicht gewölbte Form der Sattelnase ergibt eine maximale Kontaktfläche mit dementsprechend wenig Druck. Dadurch ist die Nase gleichzeitig sehr schmal und die seitliche Reibung während der Tretbewegung wird auf ein Minimum reduziert. Diese SQlab MaxContact® genannte Form hat sich auch bereits bei einigen anderen Racemodellen in den letzten Jahren bewährt und wurde für die Ergowave® Serie noch konsequenter umgesetzt.

Anbieter: Bike24
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
SQlab 612 Ergowave Carbon Sattel - 14 cm
€ 189.95
Angebot
€ 179.99 *
ggf. zzgl. Versand

Der gewichtsoptimierte 612 Ergowave Carbon wurde speziell auf die Bedürfnisse des Racers auf dem Rennrad und MTB entwickelt. Mit 147g ist er das leichteste Modell aus der 612er Ergowave-Serie. Der Sattel sorgt durch seine wellenartige Form und das hochgezogene Heck für den perfekten Halt nach hinten und eine optimale Druckverteilung bis in die tiefen Strukturen des Körpers wodurch die Kraftübertragung auf das Pedal wesentlich verbessert wird. Die tieferliegende Nase schafft in Kombination mit der Vertiefung in der Mitte mehr Platz und Freiraum für den Dammbereich. Die flache, dennoch schlanke SQlab MaxContact® Sattelnase, sowie die straffe Polsterung, wurden beim 612er optimal auf die Bedürfnisse auf dem Rennrad abgestimmt. Mehr zur ERGOWAVE® Ergonomie DIE PERFEKTE PASSFORM Voraussetzung für maximale Performance ist die perfekt auf den Sportler abgestimmte Passform. Erhältliche Breiten: 12 / 13 / 14 / 15cm SPORTLICHES HECK Das hochgezogene Heck ergibt mehr Halt nach hinten und sorgt für eine effizientere Kraftübertragung. ENERGIE SPAREN Die sich vom Heck nach vorne streckende wellenförmige Erhebung der Ergowave® passt in Ihrer Form perfekt zu den meist bauchigen Sitzbeinästen. Der Fahrer muss keine kraftraubenden Schutzhaltungen einnehmen. Die ganze Energie steht dem Vortrieb zur Verfügung. SATTELNASE TIEFERGELEGT Die im Niveau tieferliegende Sattelnase drückt dementsprechend weniger stark auf die empfindlichen Stellen. Beim Mann und bei der Frau gleichermaßen. WARNUNG - UCI (UCI Reglement: Die Sattelnase darf im Niveau maximal 1cm unterhalb der höchsten Erhebung des Sattels liegen). Alle Rennfahrer die an Veranstaltungen teilnehmen, die dem UCI Reglement unterliegen, bitten wir darauf zu achten, den Sattel so zu montieren, dass die Sattelnase leicht nach oben zeigt. Allen anderen: Viel Spaß mit allen Vorteilen der ergonomisch perfekten Ergowave®! DER DIP Die leichte Vertiefung in der Mitte des Sattels reduziert den Druck auf die empfindlichen Strukturen des Dammbereichs. TIEF UND FLACH Die flache nur sehr leicht gewölbte Form der Sattelnase ergibt eine maximale Kontaktfläche mit dementsprechend wenig Druck. Dadurch ist die Nase gleichzeitig sehr schmal und die seitliche Reibung während der Tretbewegung wird auf ein Minimum reduziert. Diese SQlab MaxContact® genannte Form hat sich auch bereits bei einigen anderen Racemodellen in den letzten Jahren bewährt und wurde für die Ergowave® Serie noch konsequenter umgesetzt.

Anbieter: Bike24
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe