Angebote zu "Tiefer" (1251 Treffer)

Tekna Pony Show Sattel S-Line
€ 769.00 *
ggf. zzgl. Versand

Tekna Pony Show Sattel S-LineTEKNA® Pony Show-Sattel S-Line, schicker Pony Show Sattel mit tiefem Softsitz, Kopfeisen austauschbar, austauschbare Pauschenblöcke mit Klett verstellbar, 1 Paar Unisize enthalten. Echtleder-Look und einfache Pflege

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Oct 15, 2018
Zum Angebot
Campale Stocksattel Melbourne Echt Leder Pferde...
€ 579.00
Angebot
€ 126.99 *
zzgl. € 6.99 Versand

Campale Stocksattel Melbourne Der tiefe Sitz und die Kniepads halten den Reiter auch bei unwegsamen Gelände sicher im Sattel.Artikelmerkmale: Australischer Stocksattel incl. Sattelgurt Aus bestem Leder gefertigt Weicher Ledersitz Schnallen

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Oct 15, 2018
Zum Angebot
Campale Dressursattel Oxford 17 Zoll Leder Pfer...
€ 395.00
Angebot
€ 93.99 *
zzgl. € 6.99 Versand

Campale Dressursattel Oxford 17 ZollKlassische Optik und beste Qualität; der Sattel schwingt beim Reiten mit und entlastet dabei Wirbelsäule und Sitzmuskulatur des Reiters. Der anatomisch geformte tiefe Sitz sorgt für einen angenehmen Trage

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Oct 15, 2018
Zum Angebot
Campale Dressursattel Oxford 18 Zoll Leder Pfer...
€ 395.00
Angebot
€ 77.99 *
zzgl. € 6.99 Versand

Campale Dressursattel Oxford 18 ZollKlassische Optik und beste Qualität; der Sattel schwingt beim Reiten mit und entlastet dabei Wirbelsäule und Sitzmuskulatur des Reiters. Der anatomisch geformte tiefe Sitz sorgt für einen angenehmen Trage

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Oct 15, 2018
Zum Angebot
Dressursattel Oxford 16 Zoll Leder Pferdesattel...
€ 395.00
Angebot
€ 93.99 *
zzgl. € 6.99 Versand

Campale Dressursattel OxfordKlassische Optik und beste Qualität; der Sattel schwingt beim Reiten mit und entlastet dabei Wirbelsäule und Sitzmuskulatur des Reiters. Der anatomisch geformte tiefe Sitz sorgt für einen angenehmen Tragekomfort.

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Oct 15, 2018
Zum Angebot
Fizik Antares VS K:ium Sattel - schwarz / schwa...
€ 129.00
Angebot
€ 79.99 *
zzgl. € 3.99 Versand

Made for Chameleons! Der Antares Versus X mit carbonverstärkter Nylon-Schale und robustem K:ium Gestell. Die Versus X Sättel sind für die Fahrer gemacht, welche nach einer extra komfortablen Druckentlastung des Dammbereiches suchen. Hierzu besitzen alle Versus X Sättel einen 20 mm tiefen Kanal. Dabei wurde bewusst auf die eigentliche Aussparung verzichtet um der Sattelschale die gewohnte Steifigkeit zu bewahren. Bei k:ium handelt es sich um ein geschütztes Untergestell-Konzept von fi´zi:k. Es ist eine Kombination einer speziellen Metalllegierung mit einem besonderen Röhren-Design und einem speziellen Endbearbeitungs-Verfahren, durch die Ermüdungsbeständigkeit auf der Gestell-Oberfläche verbessert wird. Resultat: 8 % Gewichtsreduzierung im Vergleich zu massivem Titan. k:ium bietet ein optimales Verhältnis von Festigkeit zu Gewicht und eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Mit I.C.S. Halterungssystem. Der Antares VSX Chameleon ist nach dem bewährten Fi´zi:k Spine Concept konstruiert, das abhängig von der Beweglichkeit der Wirbelsäule drei Typen von Fahrern unterscheidet. Chameleon Sättel passen Fahrern mit moderat beweglicher Wirbelsäule. Find the animal in you!. Fizik Spine ist auch als kostenlose App für iOS und Android verfügbar.

Anbieter: Bike24
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
SQlab 611 Ergowave CrMo Sattel - 15 cm
€ 89.95
Angebot
€ 84.99 *
zzgl. € 3.99 Versand

Der perfekte Einstieg in die SQlab Ergonomie SQlab hat ein Einstiegsmodell für alle Ergonomie-Interessierten geschaffen: Der 611 Ergowave mit CrMo Streben. Der 611 Ergowave CrMo wurde präzise auf die Bedürfnisse im Gelände abgestimmt und auf die Anforderungen für All-Mountain und Enduro perfektioniert. Der Sattel sorgt durch seine wellenartige Form und das hochgezogene Heck für den perfekten Halt nach hinten und eine optimale Druckverteilung bis in die tiefen Strukturen des Körpers wodurch die Kraftübertragung auf das Pedal wesentlich verbessert wird. Die tieferliegende Nase schafft in Kombination mit der Vertiefung in der Mitte mehr Platz und Freiraum für den Dammbereich. Für noch bessere Druckentlastung, gerade bei längeren Anstiegen im Gelände, wurde die Sattelnase beim 611er im Vergleich zum 612er ca. 4 mm breiter, dabei aber genauso flach und mit möglichst großer Auflagefläche konzipiert. Das Polstermaterial wurde speziell auf die Anforderungen des MTB angepasst und verfügt gegenüber den 612 Ergowave Modellen über mehr Dämpfung im ruppigen Gelände. Hochwertiger Kevlarbezug schützt die besonders beanspruchten Stellen am Sattel. Die Flexeigenschaften des Sattels sind für einen maximalen Komfort bis 75 kg abgestimmt. Die Maximalbelastung sollte 90 kg nicht überschreiten. Mehr über die ERGOWAVE® Ergonomie DIE PERFEKTE PASSFORM Voraussetzung für maximale Performance ist die perfekt auf den Sportler abgestimmte Passform. Erhältliche Breiten: 12 / 13 / 14 / 15 cm SPORTLICHES HECK Das hochgezogene Heck ergibt mehr Halt nach hinten und sorgt für eine effizientere Kraftübertragung. ENERGIE SPAREN Die sich vom Heck nach vorne streckende wellenförmige Erhebung der Ergowave® passt in Ihrer Form perfekt zu den meist bauchigen Sitzbeinästen. Der Fahrer muss keine kraftraubenden Schutzhaltungen einnehmen. Die ganze Energie steht dem Vortrieb zur Verfügung. SATTELNASE TIEFERGELEGT Die im Niveau tieferliegende Sattelnase drückt dementsprechend weniger stark auf die empfindlichen Stellen. Beim Mann und bei der Frau gleichermaßen. WARNUNG - UCI (UCI Reglement: Die Sattelnase darf im Niveau maximal 1cm unterhalb der höchsten Erhebung des Sattels liegen). Alle Rennfahrer die an Veranstaltungen teilnehmen, die dem UCI Reglement unterliegen, bitten wir darauf zu achten, den Sattel so zu montieren, dass die Sattelnase leicht nach oben zeigt. Allen anderen: Viel Spaß mit allen Vorteilen der ergonomisch perfekten Ergowave®! DER DIP Die leichte Vertiefung in der Mitte des Sattels reduziert den Druck auf die empfindlichen Strukturen des Dammbereichs. TIEF UND FLACH Die flache nur sehr leicht gewölbte Form der Sattelnase ergibt eine maximale Kontaktfläche mit dementsprechend wenig Druck. Dadurch ist die Nase gleichzeitig sehr schmal und die seitliche Reibung während der Tretbewegung wird auf ein Minimum reduziert. Diese SQlab MaxContact® genannte Form hat sich auch bereits bei einigen anderen Racemodellen in den letzten Jahren bewährt und wurde für die Ergowave® Serie noch konsequenter umgesetzt.

Anbieter: Bike24
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
SQlab 611 Ergowave CrMo Sattel - 14 cm
€ 89.95
Angebot
€ 84.99 *
zzgl. € 3.99 Versand

Der perfekte Einstieg in die SQlab Ergonomie SQlab hat ein Einstiegsmodell für alle Ergonomie-Interessierten geschaffen: Der 611 Ergowave mit CrMo Streben. Der 611 Ergowave CrMo wurde präzise auf die Bedürfnisse im Gelände abgestimmt und auf die Anforderungen für All-Mountain und Enduro perfektioniert. Der Sattel sorgt durch seine wellenartige Form und das hochgezogene Heck für den perfekten Halt nach hinten und eine optimale Druckverteilung bis in die tiefen Strukturen des Körpers wodurch die Kraftübertragung auf das Pedal wesentlich verbessert wird. Die tieferliegende Nase schafft in Kombination mit der Vertiefung in der Mitte mehr Platz und Freiraum für den Dammbereich. Für noch bessere Druckentlastung, gerade bei längeren Anstiegen im Gelände, wurde die Sattelnase beim 611er im Vergleich zum 612er ca. 4 mm breiter, dabei aber genauso flach und mit möglichst großer Auflagefläche konzipiert. Das Polstermaterial wurde speziell auf die Anforderungen des MTB angepasst und verfügt gegenüber den 612 Ergowave Modellen über mehr Dämpfung im ruppigen Gelände. Hochwertiger Kevlarbezug schützt die besonders beanspruchten Stellen am Sattel. Die Flexeigenschaften des Sattels sind für einen maximalen Komfort bis 75 kg abgestimmt. Die Maximalbelastung sollte 90 kg nicht überschreiten. Mehr über die ERGOWAVE® Ergonomie DIE PERFEKTE PASSFORM Voraussetzung für maximale Performance ist die perfekt auf den Sportler abgestimmte Passform. Erhältliche Breiten: 12 / 13 / 14 / 15 cm SPORTLICHES HECK Das hochgezogene Heck ergibt mehr Halt nach hinten und sorgt für eine effizientere Kraftübertragung. ENERGIE SPAREN Die sich vom Heck nach vorne streckende wellenförmige Erhebung der Ergowave® passt in Ihrer Form perfekt zu den meist bauchigen Sitzbeinästen. Der Fahrer muss keine kraftraubenden Schutzhaltungen einnehmen. Die ganze Energie steht dem Vortrieb zur Verfügung. SATTELNASE TIEFERGELEGT Die im Niveau tieferliegende Sattelnase drückt dementsprechend weniger stark auf die empfindlichen Stellen. Beim Mann und bei der Frau gleichermaßen. WARNUNG - UCI (UCI Reglement: Die Sattelnase darf im Niveau maximal 1cm unterhalb der höchsten Erhebung des Sattels liegen). Alle Rennfahrer die an Veranstaltungen teilnehmen, die dem UCI Reglement unterliegen, bitten wir darauf zu achten, den Sattel so zu montieren, dass die Sattelnase leicht nach oben zeigt. Allen anderen: Viel Spaß mit allen Vorteilen der ergonomisch perfekten Ergowave®! DER DIP Die leichte Vertiefung in der Mitte des Sattels reduziert den Druck auf die empfindlichen Strukturen des Dammbereichs. TIEF UND FLACH Die flache nur sehr leicht gewölbte Form der Sattelnase ergibt eine maximale Kontaktfläche mit dementsprechend wenig Druck. Dadurch ist die Nase gleichzeitig sehr schmal und die seitliche Reibung während der Tretbewegung wird auf ein Minimum reduziert. Diese SQlab MaxContact® genannte Form hat sich auch bereits bei einigen anderen Racemodellen in den letzten Jahren bewährt und wurde für die Ergowave® Serie noch konsequenter umgesetzt.

Anbieter: Bike24
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
SQlab 611 Ergowave CrMo Sattel - 13 cm
€ 89.95
Angebot
€ 84.99 *
zzgl. € 3.99 Versand

Der perfekte Einstieg in die SQlab Ergonomie SQlab hat ein Einstiegsmodell für alle Ergonomie-Interessierten geschaffen: Der 611 Ergowave mit CrMo Streben. Der 611 Ergowave CrMo wurde präzise auf die Bedürfnisse im Gelände abgestimmt und auf die Anforderungen für All-Mountain und Enduro perfektioniert. Der Sattel sorgt durch seine wellenartige Form und das hochgezogene Heck für den perfekten Halt nach hinten und eine optimale Druckverteilung bis in die tiefen Strukturen des Körpers wodurch die Kraftübertragung auf das Pedal wesentlich verbessert wird. Die tieferliegende Nase schafft in Kombination mit der Vertiefung in der Mitte mehr Platz und Freiraum für den Dammbereich. Für noch bessere Druckentlastung, gerade bei längeren Anstiegen im Gelände, wurde die Sattelnase beim 611er im Vergleich zum 612er ca. 4 mm breiter, dabei aber genauso flach und mit möglichst großer Auflagefläche konzipiert. Das Polstermaterial wurde speziell auf die Anforderungen des MTB angepasst und verfügt gegenüber den 612 Ergowave Modellen über mehr Dämpfung im ruppigen Gelände. Hochwertiger Kevlarbezug schützt die besonders beanspruchten Stellen am Sattel. Die Flexeigenschaften des Sattels sind für einen maximalen Komfort bis 75 kg abgestimmt. Die Maximalbelastung sollte 90 kg nicht überschreiten. Mehr über die ERGOWAVE® Ergonomie DIE PERFEKTE PASSFORM Voraussetzung für maximale Performance ist die perfekt auf den Sportler abgestimmte Passform. Erhältliche Breiten: 12 / 13 / 14 / 15 cm SPORTLICHES HECK Das hochgezogene Heck ergibt mehr Halt nach hinten und sorgt für eine effizientere Kraftübertragung. ENERGIE SPAREN Die sich vom Heck nach vorne streckende wellenförmige Erhebung der Ergowave® passt in Ihrer Form perfekt zu den meist bauchigen Sitzbeinästen. Der Fahrer muss keine kraftraubenden Schutzhaltungen einnehmen. Die ganze Energie steht dem Vortrieb zur Verfügung. SATTELNASE TIEFERGELEGT Die im Niveau tieferliegende Sattelnase drückt dementsprechend weniger stark auf die empfindlichen Stellen. Beim Mann und bei der Frau gleichermaßen. WARNUNG - UCI (UCI Reglement: Die Sattelnase darf im Niveau maximal 1cm unterhalb der höchsten Erhebung des Sattels liegen). Alle Rennfahrer die an Veranstaltungen teilnehmen, die dem UCI Reglement unterliegen, bitten wir darauf zu achten, den Sattel so zu montieren, dass die Sattelnase leicht nach oben zeigt. Allen anderen: Viel Spaß mit allen Vorteilen der ergonomisch perfekten Ergowave®! DER DIP Die leichte Vertiefung in der Mitte des Sattels reduziert den Druck auf die empfindlichen Strukturen des Dammbereichs. TIEF UND FLACH Die flache nur sehr leicht gewölbte Form der Sattelnase ergibt eine maximale Kontaktfläche mit dementsprechend wenig Druck. Dadurch ist die Nase gleichzeitig sehr schmal und die seitliche Reibung während der Tretbewegung wird auf ein Minimum reduziert. Diese SQlab MaxContact® genannte Form hat sich auch bereits bei einigen anderen Racemodellen in den letzten Jahren bewährt und wurde für die Ergowave® Serie noch konsequenter umgesetzt.

Anbieter: Bike24
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
SQlab 611 Ergowave CrMo Sattel - 12 cm
€ 89.95
Angebot
€ 84.99 *
zzgl. € 3.99 Versand

Der perfekte Einstieg in die SQlab Ergonomie SQlab hat ein Einstiegsmodell für alle Ergonomie-Interessierten geschaffen: Der 611 Ergowave mit CrMo Streben. Der 611 Ergowave CrMo wurde präzise auf die Bedürfnisse im Gelände abgestimmt und auf die Anforderungen für All-Mountain und Enduro perfektioniert. Der Sattel sorgt durch seine wellenartige Form und das hochgezogene Heck für den perfekten Halt nach hinten und eine optimale Druckverteilung bis in die tiefen Strukturen des Körpers wodurch die Kraftübertragung auf das Pedal wesentlich verbessert wird. Die tieferliegende Nase schafft in Kombination mit der Vertiefung in der Mitte mehr Platz und Freiraum für den Dammbereich. Für noch bessere Druckentlastung, gerade bei längeren Anstiegen im Gelände, wurde die Sattelnase beim 611er im Vergleich zum 612er ca. 4 mm breiter, dabei aber genauso flach und mit möglichst großer Auflagefläche konzipiert. Das Polstermaterial wurde speziell auf die Anforderungen des MTB angepasst und verfügt gegenüber den 612 Ergowave Modellen über mehr Dämpfung im ruppigen Gelände. Hochwertiger Kevlarbezug schützt die besonders beanspruchten Stellen am Sattel. Die Flexeigenschaften des Sattels sind für einen maximalen Komfort bis 75 kg abgestimmt. Die Maximalbelastung sollte 90 kg nicht überschreiten. Mehr über die ERGOWAVE® Ergonomie DIE PERFEKTE PASSFORM Voraussetzung für maximale Performance ist die perfekt auf den Sportler abgestimmte Passform. Erhältliche Breiten: 12 / 13 / 14 / 15 cm SPORTLICHES HECK Das hochgezogene Heck ergibt mehr Halt nach hinten und sorgt für eine effizientere Kraftübertragung. ENERGIE SPAREN Die sich vom Heck nach vorne streckende wellenförmige Erhebung der Ergowave® passt in Ihrer Form perfekt zu den meist bauchigen Sitzbeinästen. Der Fahrer muss keine kraftraubenden Schutzhaltungen einnehmen. Die ganze Energie steht dem Vortrieb zur Verfügung. SATTELNASE TIEFERGELEGT Die im Niveau tieferliegende Sattelnase drückt dementsprechend weniger stark auf die empfindlichen Stellen. Beim Mann und bei der Frau gleichermaßen. WARNUNG - UCI (UCI Reglement: Die Sattelnase darf im Niveau maximal 1cm unterhalb der höchsten Erhebung des Sattels liegen). Alle Rennfahrer die an Veranstaltungen teilnehmen, die dem UCI Reglement unterliegen, bitten wir darauf zu achten, den Sattel so zu montieren, dass die Sattelnase leicht nach oben zeigt. Allen anderen: Viel Spaß mit allen Vorteilen der ergonomisch perfekten Ergowave®! DER DIP Die leichte Vertiefung in der Mitte des Sattels reduziert den Druck auf die empfindlichen Strukturen des Dammbereichs. TIEF UND FLACH Die flache nur sehr leicht gewölbte Form der Sattelnase ergibt eine maximale Kontaktfläche mit dementsprechend wenig Druck. Dadurch ist die Nase gleichzeitig sehr schmal und die seitliche Reibung während der Tretbewegung wird auf ein Minimum reduziert. Diese SQlab MaxContact® genannte Form hat sich auch bereits bei einigen anderen Racemodellen in den letzten Jahren bewährt und wurde für die Ergowave® Serie noch konsequenter umgesetzt.

Anbieter: Bike24
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot